Nicht nur zum Weltspartag: Verbraucherzentrale bietet Geldanlage-Check

Stand:

Am 30. Oktober ist Weltspartag. Die Verbraucherzentrale Brandenburg empfiehlt: Nicht nur anlässlich des Weltspartags sollten Verbraucher prüfen, ob bestehende oder geplante Geldanlagen sinnvoll sind. Den unabhängigen Geldanlage-Check macht die Verbraucherzentrale.

Off

Für Geldanlagen ist die Einordnung zu Rendite, Risiko und Flexibilität wichtig. Aber auch die persönliche Lebenssituation, verfügbares Anlegergeld und die Kosten einer Anlage spielen eine Rolle.

Anlage-Berater sollten daher neben einer guten Sachkenntnis der verschiedenen Finanzprodukte die individuellen Wünsche und Bedürfnisse des Verbrauchers berücksichtigen. Leider macht die Verbraucherzentrale oft die Erfahrung, dass Banken und Finanzvermittler nicht anleger- und produktgerecht beraten. Grund dafür sind häufig Provisionen und bankinterner Druck für die Verkäufer. Daher bietet die Verbraucherzentrale unabhängige Finanz- und Anlagechecks an. Dabei checken die Finanzberater nicht nur bestehende Verträge, auch Vertragsangebote von Banken, Sparkassen und Versicherern können unter die Lupe genommen werden.

Beratungstermine können Interessierte unter www.vzb.de/terminbuchung vereinbaren.