Lebensmittelkennzeichnung - Wahrheit oder Irreführung?

16:00 Uhr
- 17:30 Uhr
Online

Auf Lebensmittelverpackungen drängen sich viele Informationen, Label oder Gütesiegel. Was ist Werbung und was gesetzlich geregelte Kennzeichnung? Viele Angaben auf Lebensmitteln wecken bei uns Verbraucher:innen zum Teil völlig falsche Erwartungen: die Bezeichnungen "frei von Geschmacksverstärkern" oder "regionales Erzeugnis" können manchmal in die Irre führen.

In dem Online-Vortrag werden das Kleingedruckte und seine Tücken in den Blick genommen. Es werden Fett- und Zuckerfallen begutachtet sowie Tipps zur Auswahl aus dem umfangreichen Angebot der Supermärkte gegeben.

Weitere Informationen zu den Kosten und zur Anmeldung finden Sie ⇒ hier.

Der Online-Vortrag wird in Kooperation mit der Kreisvolkshochschule Barnim angeboten.