Menü

Fortbildung: Verbraucherschutz für Migrant*innen│Potsdam

15:30 Uhr
- 17:00 Uhr
Potsdam
Veranstaltungsort:
Volkshochschule im Bildungsforum Potsdam,
Am Kanal
47,14467 Potsdam

Untergeschobene Verträge, Abo-Fallen oder Abzocke im Internet. Neu Zugewanderte sind im Konsumalltag besonders gefährdet. Als Ehrenamtliche sind Sie erste Ansprechpartner für viele Fragen und Probleme – auch zu Verbraucherthemen.

In dieser Schulung erhalten Sie praktische Tipps zu den Themen Rechte und Pflichten bei Verträgen, Mobilfunkverträgen und -Rechnungen, Abo- und Kostenfallen im Internet, Urheberrecht und illegale Downloads, Konto und Kreditkarte sowie Versicherungen.

Die Fortbildung ist kostenfrei.

Eine Anmeldung ist erforderlich. Bitte melden Sie sich online auf der Homepage der VHS an.