Kostenloses Online-Seminar „Für den Ernstfall gewappnet: Wissenswertes zur digitalen Vorsorge" am 20. Juni um 16.30 Uhr. Jetzt hier anmelden und bequem von zuhause aus teilnehmen.

Verbraucher stärken in Cottbus-Sandow

Stand:
Sie kommen aus Cottbus-Sandow und haben Probleme mit einem Unternehmen oder Anbieter? Bei uns erhalten Sie hilfreiche Informationen und Hinweise rund um Ihre Rechte als Verbraucher:in.
Ansicht Quartier Cottbus-Sandow Quartiersprojekt VsiQ der VZB

Sie kommen aus Cottbus-Sandow und haben Probleme mit einem Unternehmen oder Anbieter? Bei uns erhalten Sie hilfreiche Informationen und Hinweise rund um Ihre Rechte als Verbraucher:in.

Off

Unser Projekt endet am 29.06.2023. Leider können wir keine Termine mehr vergeben. Bitte wenden Sie sich an die landesweite Servicehotline. Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in den letzten 4 Jahren und die gute Zusammenarbeit in Cottbus-Sandow!

Die Quartierberater:innen Jörn Körner und Anne Wolf

Wir unterstützen und informieren Sie 

Sie haben Fragen zu

  • Ihren Verträgen, überhöhten Rechnungen oder deren Kündigung (z.B. Telefon, Handy, Internet, Fitnessstudio, Zeitschriften-Abo) ,
  • Kontoführung, Kreditkarten oder einem unerwarteten Inkassoschreiben,
  • Abzockmaschen im Alltag (unerwünschte Anrufe, Haustürgeschäfte, betrügerische E-Mails...),
  • Ihren Rechten und Pflichten im Internet, z.B. bei Abo-Fallen sowie den Themen Datenschutz und Online-Kündigung?


Sie haben Probleme bei

  • einer Reklamation,
  • dem Online-Shopping,
  • mit einem Handwerker oder Schlüsseldienst?


Sie möchten wissen,

  • welche Versicherungen Sie wirklich benötigen?
  • wie Sie Energie sparen oder Ihren Versorger wechseln können?
  • was es bei der ersten eigenen Wohnung zu beachten gibt?


Wir können Ihnen schnell helfen und eine Lösung anbieten. Wir helfen Ihnen kostenlos und ohne Termin.
 

Video: Verbraucher stärken im Quartier

Video laden: Erst wenn Sie auf "Inhalte anzeigen" klicken, wird eine Verbindung zu YouTube hergestellt und Daten werden dorthin übermittelt. Hier finden Sie dessen Hinweise zur Datenverarbeitung.

Informationen zum Bundesprojekt und eine Übersicht der ausgesuchten Quartiere finden Sie unter www.verbraucherzentrale.de/quartiersprojekt

 

Logo Verbraucher stärken im Quartier VsiQ Cottbus-Sandow

Gefördert wird das Modellprogramm im Rahmen der ressortübergreifenden Strategie „Soziale Stadt – Nachbarschaften stärken, Miteinander im Quartier“ durch das Bundesministerium für Wohnen, Stadtentwicklung und Bauwesen (BMWSB) in Kooperation mit dem Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz (BMUV).

 
Logo des BMWSB
Logo des BMUV
Quartiersberatung Logo
Das Foto zeigt im Vordergrund das Logo der FTI Touristik auf einen Smartphone, im Hintergrund ist die Homepage der FTI Touristik zu sehen

FTI Touristik GmbH ist insolvent – was das für Sie bedeutet

Europas drittgrößter Reiseveranstalter, die FTI Touristik GmbH, ist insolvent. Betroffen sind alle Leistungen und Marken, die Sie direkt bei dem Unternehmen gebucht haben. Was Sie jetzt wissen müssen, falls Sie schon unterwegs sind oder Ihre Reise noch bevor steht.
Fußball-Feier: Deutsche Fußball-Fans beim Public Viewing

Vorsicht vor Fakeshops mit Produkten um die Fußball-EM

Auffällig günstige und sofort verfügbare Trikots und Grills: Vor der Fußball-EM in Deutschland fallen im Fakeshop-Finder der Verbraucherzentralen Shops auf, die nun besonders häufig von Verbraucher:innen gemeldet werden.
Ein Gesundheitsgerät neben dem Wort Aufruf in einem Ausrufezeichen.

Healy: Keine wissenschaftliche Evidenz für Gesundheitsversprechen

Bei den Verbraucherzentralen haben sich in den letzten Monaten die Beschwerden über das Produkt "Healy" gehäuft, weil selbstständige Verkäufer:innen behaupten, das Produkt würde etwa bei Multipler Sklerose, Depressionen, ADHS oder Hauterkrankungen helfen. Jetzt gibt es ein Gerichtsurteil dazu.