Kostenloses Online-Seminar „Für den Ernstfall gewappnet: Wissenswertes zur digitalen Vorsorge" am 20. Juni um 16.30 Uhr. Jetzt hier anmelden und bequem von zuhause aus teilnehmen.

PowerKauer - das Jahreszeitenspiel rund um Obst und Gemüse

Beim Würfelspiel "PowerKauer auf Gemüsejagd" beschäftigen sich Kinder spielerisch mit Produktion, Transport und dem jahreszeitlichen Angebot von heimischen und exotischen Obst- und Gemüsesorten. Das Spiel können Sie bei uns für Schule, Hort oder Freizeiteinrichtung ausleihen.
Titelbild PowerKauer Jahreszeitenspiel Gemüse-Sticks (c) VZB
Off

Obst und Gemüse der Saison hat viele Vorteile. Kommt es aus der Region, entfallen lange Transportwege. Das wiederum schont die Umwelt.

Oft kennen Kinder gar nicht die Vielfalt an regionalem Obst und Gemüse oder können benennen, wann diese Saison haben. Der Grund: Eine breite Auswahl an Produkten ist über das ganze Jahr in den Supermarktregalen verfügbar – aber nur, weil es via Flugzeug oder Schiff aus verschiedenen Regionen der Welt importiert wird.

Sie können das Jahreszeitenspiel "PowerKauer" (inklusive Spielmatte, Weltkarten, Wissens- und Ereigniskarten usw.) gegen eine Kaution bei uns ausleihen. Gern bieten wir Ihnen zur Durchführung eine Schulung an.

Melden Sie sich gern bei uns, wenn Sie Interesse haben.

Kerninhalte und Lernziele

Woher kommen Obst und Gemüse im Supermarkt? Welche Obst- und Gemüsesorten wachsen und reifen in Deutschland? Schüler:innen erkennen die Vorteile von regionalen und saisonalen Obst- und Gemüsesorten. Sie erfahren, welche Unterschiede es zwischen heimischen und exotischen Lebensmitteln gibt.

Durch spielerische Beschäftigung mit Produktion, Transport und Angebot eignen sich die Kinder vielfältiges Wissen über Lebensmittel an. Die Schüler:innen erwerben darüber hinaus geographische Kenntnisse und auch die Bewegung kommt nicht zu kurz.

Handlungs- und Gestaltungsmöglichkeiten

Bei dem Jahreszeitenspiel „PowerKauer“ handelt es sich um ein Würfelspiel, das mit mehreren Mannschaften an einer Spielmatte auf dem Boden gespielt wird. Die Kinder spielen abwechselnd mit Wissens- und Ereigniskarten, die zusätzlich Bewegung ins Spiel bringen. Außerdem entdecken die Kinder auf der Weltkarte, von welchen Kontinenten Obst und Gemüse zu uns transportiert wird. Die Kinder sind während des gesamten Spiels im regen Austausch miteinander.

Angaben zur Nutzung


Einsatzort: Grundschule, Förderschule, Hort (max. 16 Teilnehmer:innen)
Zeitaufwand: 1 Stunde
 

Schüler lernen

Verbraucherbildung

Informieren Sie sich hier über unsere Unterrichtsmaterialien, Workshops und Fortbildungsmöglichkeiten für Pädagoginnen und Pädagogen in den Bereichen Kita, Grundschulen und weiterführende Schulen.

Logo Vernetzungsstelle Kita- und Schulverpflegung des Landes Brandenburg

Vernetzungsstelle Kita- und Schulverpflegung Brandenburg

Informieren Sie sich hier über die Arbeit und Leistungen der Vernetzungsstelle.

Eine Frau blickt auf eine digitale Anzeige.

Ihre Daten bei Facebook und Instagram für KI: So widersprechen Sie

Facebook und Instagram informieren über Änderungen ihrer Richtlinien. Was Sie dort posten soll als Trainingsmaterial für Metas KI-Generatoren verwendet werden. Möchten Sie das nicht, können Sie widersprechen. Die Verbraucherzentrale NRW hat Meta deshalb abgemahnt.
Fußball-Feier: Deutsche Fußball-Fans beim Public Viewing

Vorsicht vor Fakeshops mit Produkten um die Fußball-EM

Auffällig günstige und sofort verfügbare Trikots und Grills: Vor der Fußball-EM in Deutschland fallen im Fakeshop-Finder der Verbraucherzentralen Shops auf, die nun besonders häufig von Verbraucher:innen gemeldet werden.
Ein Gesundheitsgerät neben dem Wort Aufruf in einem Ausrufezeichen.

Healy: Keine wissenschaftliche Evidenz für Gesundheitsversprechen

Bei den Verbraucherzentralen haben sich in den letzten Monaten die Beschwerden über das Produkt "Healy" gehäuft, weil selbstständige Verkäufer:innen behaupten, das Produkt würde etwa bei Multipler Sklerose, Depressionen, ADHS oder Hauterkrankungen helfen. Jetzt gibt es ein Gerichtsurteil dazu.