Kostenloses Online-Seminar "Heizkostenabrechnung verstehen und prüfen" am 27. Juni um 17.00 Uhr. Jetzt hier anmelden und bequem von zuhause aus teilnehmen.

Unsere Beraterinnen für Lebensmittel und Ernährung

Haben Sie Interesse an unseren Vorträgen oder Workshops rund um Tricks im Supermarkt, aktuelle Ernährungstrends, Zucker- und Fettfallen, Kinderernährung oder ...? Sprechen Sie uns an. Wir stimmen mit Ihnen die Inhalte individuell ab.
Off

Unsere Beraterinnen sind für Sie vor Ort und informieren Sie und Ihre Kolleg:innen oder Mitarbeiter:innen rund um Lebensmittel und Ernährung:
 

Portraitfoto Carola Clausnitzer (c) Andrè Wagenzik Carola Clausnitzer
Verbraucherberaterin Lebensmittel / Ernährung in Frankfurt (Oder) und Umgebung
E-Mail: c.clausnitzer@vzb.de
 

Portraitfoto Katrin Hofschläger (c) André Wagenzik

Katrin Hofschläger
Verbraucherberaterin Lebensmittel / Ernährung in Rathenow und Umgebung
E-Mail: k.hofschlaeger@vzb.de
 

Portraitfoto Diana Marwitz (c) André Wagenzik

Diana Marwitz
Verbraucherberaterin Lebensmittel / Ernährung in Cottbus und Umgebung
E-Mail: d.marwitz@vzb.de
 

Portraitfoto Silke Vollbrecht (c) Thomas Ecke

Silke Vollbrecht
Verbraucherberaterin Lebensmittel / Ernährung in Eberswalde und Umgebung
E-Mail: s.vollbrecht@vzb.de
 
Portraitfoto Annett Reinke Projektleiterin Lebensmittel/Ernährung bei VZB (c) Andrè Wagenzik Annett Reinke
Projektleiterin Lebensmittel / Ernährung
E-Mail: a.reinke@vzb.de
 
 
Auswahl Obst Gemüse Milch Lebensmittel Ernährung Fotolia 111774771 Daniel Vincek VZB

Lebensmittel und Ernährung

Informieren Sie sich zu den Themen und Angeboten unseres Teams: Hintergründe, Marktchecks, Materialien und Vorträge.

Schüler lernen

Verbraucherbildung

Informieren Sie sich hier über unsere Unterrichtsmaterialien, Workshops und Fortbildungsmöglichkeiten für Pädagoginnen und Pädagogen in den Bereichen Kita, Grundschulen und weiterführende Schulen.

Fernbedienung wird auf Fernseher gerichtet

Verbraucherzentrale mahnt kostenpflichtigen Rundfunkbeitrag-Service ab

Die Verbraucherzentrale Sachsen-Anhalt geht gegen den Betreiber der Webseite www.service-rundfunkbeitrag.de vor. Verbraucher:innen werden hier für eine Mitteilung zum Rundfunkbeitrag zur Kasse gebeten, die beim offiziellen Beitragsservice der öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten kostenlos ist.
Eine Frau blickt auf eine digitale Anzeige.

Ihre Daten bei Facebook und Instagram für KI: So widersprechen Sie

Facebook und Instagram informieren über Änderungen ihrer Richtlinien. Was Sie dort posten soll als Trainingsmaterial für Metas KI-Generatoren verwendet werden. Möchten Sie das nicht, können Sie widersprechen. Die Verbraucherzentrale NRW hat Meta deshalb abgemahnt.
Fußball-Feier: Deutsche Fußball-Fans beim Public Viewing

Vorsicht vor Fakeshops mit Produkten um die Fußball-EM

Auffällig günstige und sofort verfügbare Trikots und Grills: Vor der Fußball-EM in Deutschland fallen im Fakeshop-Finder der Verbraucherzentralen Shops auf, die nun besonders häufig von Verbraucher:innen gemeldet werden.