Kostenloses Online-Seminar "Hitzeschutz – Kühler wohnen, aber wie?" am 15. Juli um 15.00 Uhr. Jetzt hier anmelden und bequem von zuhause aus teilnehmen.

Smart Surfen – Mehr Teilhabe durch digitalen Verbraucherschutz

Eine Gruppe von Menschen informiert sich zu digitalen Themen wie Einkaufen im Netz oder Verschlüsselung von Daten
Smart Surfen – Mehr Teilhabe durch digitalen Verbraucherschutz
Unser Bildungsangebot zum Thema Internet und digitale Medien.
Kontakt

Lucienne Böhm
Projektkoordinatorin "Smart Surfen"
Telefon: 0331-29871 46
E-Mail: smartsurfen@vzb.de

Über das Projekt

Das Projekt „Smart Surfen – Mehr Teilhabe durch digitalen Verbraucherschutz“ hat eine Stärkung der Medien- und Digitalkompetenz der Zielgruppen ältere Verbraucher:innen, Menschen mit Behinderung sowie Menschen mit Migrationshintergrund zum Ziel. Durch Schulungen von Multiplikator:innen zu digitalen Verbraucherthemen sowie einen Ausbau barrierefreier und inklusiver Angebote soll die Verbraucherkompetenz vulnerabler Gruppen in der digitalen Welt gefördert werden.

gefördert durch:
Logo des Ministeriums für Soziales, Gesundheit, Integration und Verbraucherschutz